Veranstaltungen

Bitte melden Sie sich für unsere Veranstaltungen mit folgendem Formular an, falls die Anmeldung für eine Veranstaltung nicht explizit anders beschrieben ist. Die tatsächliche Durchführung einer Veranstaltung ist z.Zt. abhängig von den aktuellen Corona-Bestimmungen. Es kann hierdurch zu eventuellen Absagen oder Verschiebungen kommen.


Mitgliederversammlung

VERSCHOBEN - Neuer Termin folgt!

MS Beratungsstelle, Brucknerstraße 13, 28359 Bremen


Vortrag: Neues aus Klinik und Forschung

Herr Prof. Kastrup wird in seinem Vortrag einen Überblick über den aktuellen Stand in der MS-Therapie geben und dabei auf spezielle Fragen eingehen, die bis spätestens 01.11.2021 über die Sprecher der Kontaktgruppen oder direkt an die MS-Beratungsstelle Bremen weitergegeben wurden. Im Anschluss an den Vortrag wird Herr Prof. Kastrup für die Beantwortung weiterer Fragen zur Verfügung stehen.

Sollte der Vortrag aufgrund der Pandemie nicht in Präsenz stattfinden können, wird dieser als Online-Veranstaltung angeboten. Bitte geben Sie bei Interesse an einer Online-Veranstaltung bei der Anmeldung Ihre Mailadresse an.

Termine:

12.11.2021 von 17.00 - 18.00 Uhr

Ort:

MS-Beratungsstelle, Brucknerstraße 13, 28359 Bremen

Leitung:

Prof. Dr. med. Kastrup

Kosten:

keine

Anmeldung:  bis zum 01.11.2021

Mit freundlicher Untersützung von:

  • Biogen Deutschland GmbH
  • Novartis Pharma GmbH
  • Sanofi-Aventis Deutschland GmbH
  • TEVA Pharma GmbH

Adventskaffee mit Klaviermusik

In diesem Jahr laden wir Sie zu einem besonderen Adventskaffee ein. Am 1. Adventssonntag, den 28.11.2021 um 15:00 Uhr starten wir mit einem geselligen, vorweihnachtlichen Kaffeetrinken mit genügend Zeit zum Klönen. Anschließend wird Herr Dehning uns auf eine winterliche und weihnachtliche Reise am Klavier mitnehmen. Erklingen wird besinnliche, aber auch heitere Musik von J. S. Bach, W. A. Mozart und anderen. Rechtzeitig werden wir Sie mit einem kleinen Aushang daran erinnern und Sie bitten, sich in der Beratungsstelle anzumelden, damit wir besser planen können. Wir freuen uns auf Sie!
Angelika Güttner
Hanna Stöwer
 


ERÖFFNUNGSFEIER VOM PROJEKT "MUSIK FÜR DIE SEELE"

Konzert mit Sektempfang und Vortrag am 9.10.2021

In der MS Kontakt Ausgabe Juni 2021 haben wir Ihnen unser neues Projekt „Musik für die Seele“ vorgestellt. Um dieses gebührend zu starten und unser Piano einzuweihen, möchten wir Sie herzlich zu einem Eröffnungskonzert mit Sekt- und Saftempfang einladen. Beginnend in einem Vortrag von Frau Julia Rettig (Dipl. Musiktherapeutin) bekommen Sie einen theoretischen und praktischen Einblick in die Möglichkeiten und Wirkungen der Musiktherapie. Nach einer offiziellen Eröffnung durch unseren Schirmherren Willi Lemke wird Johannes Dehning, unser Klavierpädagoge und Pianist wird uns an diesem Nachmittag ein Potpourri aus Werken von W. A. Mozart, Johannes Brahms und anderen Hörgenüssen präsentieren.
Wer Interesse an dem Vortrag zum Thema „Musiktherapie: Möglichkeiten und Wirkungen“ hat, meldet sich bitte hierfür zusätzlich an. Aufgrund einer begrenzten Besucherzahl generell nur mit Anmeldung (bis zum 18.09.2021) und anschließender Einladung!!!

Vortrag Musiktherapie: Möglichkeiten und Wirkungen

Musiktherapie ist im medizinischen und psychotherapeutischen Alltag zwar immer noch wenig bekannt, hat aber sowohl im präventiven als auch im klinischen und rehabilitativen Bereich eine große Bedeutung. Sie dient der Wiederherstellung, Erhaltung und Förderung seelischer, körperlicher und geistiger Gesundheit. Genau dies möchten wir zukünftig im Rahmen unseres Projektes nutzen und stellen Ihnen in dem Vortrag die Möglichkeiten und Wirkungen dieser Therapieform vor.

Datum & Uhrzeit: 9.10.2021 - 14.30-15.30 Uhr
Ort: MS Beratungsstelle, Brucknerstraße 13, 28359 Bremen
Leitung: Frau Julia Rettig, Dipl. Musiktherapeutin (DMtG)
TeilnehmerInnen: max. 12

Empfang und Eröffnungsrede mit Willi Lemke

Uhrzeit: 15.30-16.00 Uhr                 

Klavierkonzert mit Johannes Dehning

Uhrzeit: 16.00 Uhr                              

Johannes Dehning spielt Klavierwerke der Klassik und Romantik

W. A. Mozart: Sonate C-Dur KV 330 und Sonate A-Dur KV 331

Johannes Brahms: Klavierstücke Op. 118 Nr. 2 Andante teneramente und Op. 116 Nr. 6 Intermezzo

Claude Debussy: aus den Préludes: La cathédrale engloutie, La danse de Puck, Minstrels

Yiruma: Maybe, River flows in You


NEURO 2021

 Im Mittelpunkt der Tagung stehen wie immer die beiden Hauptthemen Morbus Parkinson und Multiple Sklerose. Beide Erkrankungen zählen zu den häufigsten neurologischen Erkrankungen und bedürfen ständiger Beachtung, denn das Leben kann durch mehr oder minder große Beschwerden geprägt sein.Um diesem Umstand gerecht zu werden, ist es wichtig, sich zu informieren und weiterzubilden. Die geplanten Vortragsthemen befassen sich mit medikamentösen und nicht-medikamentösen Therapien, mit Schluckstörungen und Entlastungsmöglichkeiten.Das Konzept von der NEURO ist übergreifend: Der Austausch aller Beteiligten ist uns wichtig und deshalb bieten wir Informationsvorträge für alle an. Nur zusammen mit dem gesamten Umfeld können die Erkrankungen zufriedenstellend behandelt werden. Sie können sich deshalb online über Therapiemöglichkeiten, Hilfsmittel, Kliniken und Selbsthilfe beraten lassen

Termin:

02.10.2021

Ort:

Online Veranstaltung unter www.neuro-bremen.de

Seminar: Zwischen EssLust und EssFrust - Grundlagen einer ausgewogenen Ernährung und Strategien für Veränderungen entwickeln

In unserem Seminar erfahren die Teilnehmer-/innen zu Beginn Grundlagen und praktische Ernährungstipps, wie eine abwechslungsreiche und auf die MS bezogene Kost aussehen kann. Wie könnte ein optimaler Tag aussehen und welche Lebensmittel spielen hier eine wichtige Rolle? Neben ergänzenden Geschmacks- und Genussübungen wollen wir uns auch der Frage widmen, warum es uns häufig so schwerfällt, Essgewohnheiten zu ändern und welche Strategien gegen alltägliche Stolperfallen jede/r entwickeln kann. Es bleibt ausreichend Zeit zum persönlichen Erfahrungsaustausch und zur Besprechung Ihrer ganz persönlichen Fragen.
Kaffee, Tee und Kaltgetränke sind inklusive. Bei Bedarf bitte selbst für eine kleine Mittagsverpflegung sorgen.

Das Seminar findet in Kooperation mit der DMSG Landesverband Niedersachsen e.V. statt.

Termin: neuer Termin folgt!
Ort: MS Beratungsstelle, Brucknerstraße 13, 28359 Bremen
Leitung: Dr. Petra Goergens, Dipl. Oecotrophologin, Ernährungstherapeutin
Teilnehmer: max. 12
Kosten: € 30,- / € 40,- *
Anmeldung:  

Vortrag: Ganzheitlich gesund durch Ayurveda

-ABGESAGT-

Ayurveda heißt „das (ewige) Wissen vom langen, gesunden Leben“ und ist eines der ältesten uns überlieferten ganzheitlichen Heilsysteme. Es betrachtet den Menschen schon immer als eine harmonische Einheit von Körper, Geist und Seele. Ayurveda bietet unterschiedliche Elemente, um die Lebensenergie eines Menschen zu stärken und dem Alterungsprozess entgegenzuwirken. Ziel ist es, den idealen Gleichklang zu erhalten oder sogar wieder her zu stellen.
Nach dem Vortrag bleibt Zeit für Fragen und Tipps für den Alltag.

Sollte der Vortrag aufgrund der Pandemie nicht in Präsenz stattfinden können, wird dieser als Online-Veranstaltung angeboten. Bitte geben Sie bei Interesse an einer Online-Veranstaltung bei der Anmeldung Ihre Mailadresse an.

Termin: 01.09.2021 von 17.00-19.00 Uhr
Ort: MS Beratungsstelle, Brucknerstraße 13, 28359 Bremen
Leitung: Ulrike Wendt, zertifizierte Ayurveda-Therapeutin und Gesundheits- und Ernährungsberaterin
Kosten: keine
Anmeldung: bis zum 18.08.2021

Ayurveda Kochkurs

-ABGESAGT-

Bringen Sie mit der Farbenpracht und dem Geschmacks-Reichtum der vegetarischen regionalen, saisonalen Ayurveda-Küche Sonne in Ihren Herbst. Der Herbst ist die Zeit für wärmende Speisen und Suppen. Die Vielfalt der Gewürz-Variationen im Ayurveda stimuliert all unsere Sinne, bringt unsere Körpersäfte ins Fließen und stärkt uns für den Winter. Genießen Sie die Vielfältigkeit der Speisen-Kombinationen an diesem Tag, die den Energie- und Stoffwechsel-Haushalt entlasten, stärken und harmonisieren und erleben Sie einen vergnüglichen Sonnabend.
Das Koch-Event eignet sich für EinsteigerInnen und Ayurveda-Kundige gleichermaßen.

Termin: 18.09.2021 von 10.00 - 14.00 Uhr
Ort: MS-Beratungsstelle, Brucknerstraße 13, 28359 Bremen
Leitung: Ulrike Wendt, zertifizierte Ayurveda-Therapeutin und
  Gesundheits- und Ernährungsberaterin
Kosten:

 € 30,- Mitglieder / € 40,- Nichtmitglieder plus jeweils € 5,-

  Lebensmittelkosten
TeilnehmerInnen: maximal 10 TeilnehmerInnen
Anmeldung: bis zum 30.08.2021

Workshop: Gedächtnistraining

-ABGESAGT-

Sie knobeln und rätseln gerne, möchten Ihre Konzentrationsfähigkeit stärken, neue Merkstrategien kennenlernen und in der Gruppe kreativ sein? Beim Gedächtnistraining sind alle richtig, die ihr Hirn auf spielerische Art herausfordern wollen. Spaß und gemeinsame Aha-Erlebnisse sind garantiert in diesem Workshop!
Offen für Neueinsteiger!

Termine:

06.09. + 13.09. + 20.09. + 27.09.2021
  04.10. + 11.10. + 18.10. + 25.10.2021
  jeweils von 17.30-18.30 Uhr

Ort:

MS Beratungsstelle, Brucknerstraße 13, 28359 Bremen

Leitung

Gabi v. Alemann, BVGT-Gedächtnistrainerin

TeilnehmerInnen:

max. 10

Kosten:

€ 35,-/€ 45,- * nur als kompletter Block buchbar
Anmeldung:  bis zum 18.08.2021

Fortbildung und Qualifizierung für Selbsthilfegruppen und Vereine vom NETZWERK SELBSTHILFE

Netzwerk Selbsthilfe bietet Vereinen, Initiativen, Selbsthilfegruppen und Ehrenamtlichen laufend neue Fortbildungen und Qualifizierung. Gerne machen wir auch unsere Mitglieder darauf aufmerksam. Um zur Übersicht zu gelangen, klicken Sie bitte hier.


Download
Anmeldung-Veranstaltung-DMSG-Bremen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.6 MB